Quarkbutter-Pfannkuchen mit Pflaumenröster und Bourbon-Vanilleeis

Rezept: Quarkbutter-Pfannkuchen mit Pflaumenröster und Bourbon-Vanilleeis
56
00:45
0
3313
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Pfannkuchen
50 g
braune Butter
100 ml
Milch
50 g
Quark
25 g
Zucker
80 g
Mehl
2 Stück
Eier
1 Prise
Salz
1 Messerspitze
Backpulver
1 EL
Butter
Eis
300 ml
Milch
100 ml
Sahne
80 g
Zucker
2 Stück
Eigelb
1 Stück
Vanilleschote
50 ml
Milch
400 g
Pflaumen Konserve
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
695 (166)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
20,5 g
Fett
8,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Quarkbutter-Pfannkuchen mit Pflaumenröster und Bourbon-Vanilleeis

Fruchtige Pfannkuchen

ZUBEREITUNG
Quarkbutter-Pfannkuchen mit Pflaumenröster und Bourbon-Vanilleeis

Pfannkuchen
1
Für den Pfannkuchen alle Zutaten zu einem Teig schaumig rühren und in der Pfanne in Butter kleine Pfannkuchen backen.
Eis
2
Für das Eis Milch und Sahne mit Zucker erhitzen, etwas kalt werden lassen und beide Eigelbe unterheben. Eine ausgekratzte Vanilleschote mit 50 ml Milch auskochen und unter die Masse rühren, kalt stellen und in der Eismaschine fertig rühren und gefrieren lassen. Dazu eingeweckte Pflaumen servieren.

KOMMENTARE
Quarkbutter-Pfannkuchen mit Pflaumenröster und Bourbon-Vanilleeis

Um das Rezept "Quarkbutter-Pfannkuchen mit Pflaumenröster und Bourbon-Vanilleeis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung