Riesengarnelen auf winterlichem Salat mit Mandeln

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Riesengarnelen, von Schale und Darm befreit 3 Stück
Tomaten, gewürfelt 2 Stück
Feldsalat 50 gr
gekochte rote Beete 1 Stück
Knoblauchzehen gepresst 2 Stück
gehackte Mandeln 2 TL
Balsamico Essig dunkel 2 EL
Balsamico weiß 1 EL
Olivenöl 1 EL

Zubereitung

1.Die Riesengarnelen in Chili-Sauce einlegen und dort cirka 1 Stunde unter Wenden ziehen lassen. Zwischenzeitlich die rote Beete würfeln und zusammen mit den Tomaten in eine Schüssel geben. Feldsalat putzen. Aus den beiden balsamico-Sorten nebst Salz, und Pfeffer ein Dressing mischen. Den Feldsalat noch unter die Tomate und Beete mischen, mit dem Dressing begießen und die Mandeln untermischen.

2.Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Garnelen etwas abtropfen lassen und im Öl kurz durchgaren. Kurz vor Ende der Garzeit den Knoblauch und die Marinade zufügen. Nun alles zusammen auf dem Salat anrichten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Riesengarnelen auf winterlichem Salat mit Mandeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Riesengarnelen auf winterlichem Salat mit Mandeln“