Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien

Rezept: Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien
so duftet der Advent
3
so duftet der Advent
2
2644
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Rindergulasch
4
Zwiebel gehackt
1 grosse
Karotten gewürfelt
1
Paprika rot gewürfelt
2
Knoblauchzehen gehackt
200 g
Maronen vorgekocht und halbiert
150 g
Bauchspeck gewürfelt
1 ganzer
Sternanis
1 cm
Zimtstange
1 TL
Thymian
500 ml
Wasser oder Brühe
2
Lorbeerblätter
300 ml
Rotwein
1 EL
Traubenkernöl
1 EL
Butaris
1 EL
Tomatenmark
Pfeffer, Salz, Cayenne, Paprikapulver edelsüß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
837 (200)
Eiweiß
9,8 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
15,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien

Rupfter Variante 2 diesmal mit Bild

ZUBEREITUNG
Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien

bevor ich beginne: ein Gläschen Rotwein für den Koch...
1
Traubenkernöl und Butaris in einem grossen Topf erhitzen, darin den Speck auslassen.
2
Fleisch darin von allen Seiten bräunen.
3
Zwiebel dazu und glasig schmoren, Tomatenmark dazu und vermengen. Salzen, pfeffern, Lorbeer rein und
4
mit Rotwein und heissem Wasser aufgiessen
5
Karotte, Paprika, Knoblauch und die Gewürze dazu und ca. 1,5 Stunden schmoren.
6
Dann die halbierten Maronen dazu und nochmals 20 min schmoren Sosse evtl. nochmals mit Wein verlängern.
7
Als Beilage Reis mit Wildreis gemischt

KOMMENTARE
Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien

Benutzerbild von Miba
   Miba
Das duftet bis hierher die tollen Gewürze !! :-)) Lg Michaela
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Die Gewürze gefallen mir!

Um das Rezept "Weihnachtsgulasch mit Edelkastanien" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung