Pralinen: Spekulatius-Konfekt

10 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Schokolade Noisette 100 Gramm
Gewürzspekulatius 5 Stück
Walnusshälften 5 Stück

Zubereitung

1.Die Spekulatius in der Küchenreibe zu Bröseln verarbeiten.

2.Walnüsse hacken - oder gleich gehackte verwenden - und ohne Fett anrösten. Abkühlen lassen.

3.Schokolade im Wasserbad schmelzen.

4.Nach und nach die Spekulatiusbrösel unter die geschmolzene Schokolade rühren und diese Masse mit einem kleinen Löffel in die Pralinenförmchen füllen. Diese sollten nur bis zur Hälfte gefüllt sein.

5.Die gehackten Walhüsse in die noch warme Schokolade drücken.

6.Die Pralinen erstarren lassen und danach kühl aufbewahren.

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinen: Spekulatius-Konfekt“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinen: Spekulatius-Konfekt“