Walnußplätzchen

30 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Butter 100 g
Zucker 100 g
Vanillinzucker 1
Mehl gesiebt 200 g
Backpulver 1 Teelöffel (gestrichen)
Milch 4 Esslöffel
Schokolade 50 g
Walnüsse 50 g
Schokolade oder Kuvertüre 100 g

Zubereitung

Walnüsse und die Schokolade kleinhacken. Butter, Zucker und Vanillinzucker geschmeidig rühren und nach und nach, die Milch hinzugeben, mit zwei Drittel des Mehls und den Backpulver Esslöffelweise unterrühren. Den Rest des Mehls mit die Walnüsse und die Schokolade unter den Teig kneten. 15 Minuten kalt stellen. Danach haselnußgroße Kugeln formen, leicht flachdrücken, auf einen mit Backpapier belegtes Blech legen und backen bei 175°C ca. 10 Minuten, gut abkühlen lassen. Schokolade oder Kuvertüre in Wasserbad schmelzen und die Plätzchen knapp zur Hälfte eintauchen. Trocken lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnußplätzchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnußplätzchen“