Kürbis-Ingwer-Suppe mit Crème fraîche

Rezept: Kürbis-Ingwer-Suppe mit Crème fraîche
2
00:45
0
5914
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stück
Hokkaido-Kürbis
300 ml
Gemüsefond
1 Stück
Ingwer
50 ml
Orangensaft
1 Prise
Meersalz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Kurkuma
5 TL
Crème fraîche
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
4,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Ingwer-Suppe mit Crème fraîche

Kürbissuppe
eine Kürbistrone nach SuppenGeniesser Art

ZUBEREITUNG
Kürbis-Ingwer-Suppe mit Crème fraîche

1
Den Kürbis waschen und (ungeschält) in kleine Stücke (ca. 2 cm Durchmesser schneiden). Zusammen mit dem Fonds in einem großen Kochtopf erhitzen und köcheln lassen bis der Kürbis weich ist.
2
Danach sorgfältig pürieren. Danach Ingwer mit einer Reibe einrühren. Den Orangensaft dazu gießen und mit Meersalz, Salz, Pfeffer abschmecken. Bei Bedarf, je nach gewünschter Konsistenz, kann noch etwas Gemüsebrühe oder Wasser dazugegeben werden.
3
Zum Abschluss die Suppe durch ein Sieb streichen und auf Tellern oder in einem ausgehöhlten Kürbis anrichten. Je einen Teelöffel Créme fraîche auf die Suppe geben und mit einer Gabel längsziehen.

KOMMENTARE
Kürbis-Ingwer-Suppe mit Crème fraîche

Um das Rezept "Kürbis-Ingwer-Suppe mit Crème fraîche" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung