Schwein : Schäufele auf Mischgemüse mit Salzkartoffeln

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schäufele vom Vortag etwas
Buttergemüse Tk 1 Päckchen
Gemüsebrühe 100 ml
Kartoffeln festkochend geschält 6 mittelgroße

Zubereitung

1.Schäfele hier der Link - Schwein : Schäufele auf Mandarinen-Sauerkraut mit oder ohne Kümmelkartoffeln

2.Die Kartoffeln geschält und gewaschen halbieren, vierteln und in einem Topf mit Salzwasser garen, dann abgießen und zum anrichten bereit stellen.

3.Das Buttergemüse in einen Topf geben, die Geüsebrühe dazu geben, das Ganze zum köcheln bringen und etwa 3 Minuten köcheln lassen. Das Schäfelestück in dünne Scheiben schneiden und auf das Gemüse legen, mit geschlossenem Deckel zur Seite stellen und ziehen lassen. Wenn die Kartoffeln gar sind ist auch das Fleisch erwärmt.

Anrichten ...

4.Die Speisen auf vorgewärmte Teller geben - Guten Appetit

5.Selbstverständlich kann jeder nach seinem Geschmack eine Soße dazu reichen, wir sind keine Soßenkasper und mischen die Kartoffeln mit dem Gemüse. Zu dem gibt es noch Senf und / oder Meerrettich dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwein : Schäufele auf Mischgemüse mit Salzkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwein : Schäufele auf Mischgemüse mit Salzkartoffeln“