Weihnachtsplätzchen :Safran-Terrassen mit Pistazien

Rezept: Weihnachtsplätzchen :Safran-Terrassen  mit Pistazien
6
01:00
4
1607
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Esslöffel
Orangensaft
1 Döschen
Safran Pulver
200 gr.
Weizen Mehl Type 405
1 Teelöffel
Backpulver
100 gr.
Zucker
1
Eigelb Grösse M
100 gr.
Butterflocken
125 gr.
Nussnougat
125 gr.
Puderzucker
1
Eiweiß
2 Esslöffel
Pistazien gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.11.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1699 (406)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
64,7 g
Fett
14,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Weihnachtsplätzchen :Safran-Terrassen mit Pistazien

ZUBEREITUNG
Weihnachtsplätzchen :Safran-Terrassen mit Pistazien

1
Orangensaft erhitzen und 1/2 Döschen Safran einrühren. Auskühlen lassen
2
Mehl, Backpulver, Zucker, Eigelb,Butterflöckchen und Orangen-Safran-Saft rasch zu einem Teig verkneten. In Folie verpackt für 30 Minuten in den Kühlschtrank legen.
3
Den Teig auf einer bemhlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und mit einem runden Ausstecher ( ca. 5 cm ) ausstechen. Aus der Hälfte der Kreise mit einem kleineren Austechen ( ca. 2 cm) Löcher ausstechen.
4
Backofen vorheizen: E- Herd 200° Grad WL 175° Grad Gas: Stufe 3
5
Die Plätzchen auf ein gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen ca. 10 Min. goldgelb backen und anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen..
6
Für`s Dekor, das Nougat in einem kleinen Topf bei sehr kleiner Hitze, schmelzen.
7
Das Nougat auf die Plätzchen ohne Loch streichen und die gelochten Plätzchen draufsetzen.
8
Puderzucker, Eiweiß und 1/2 Dose Safran verrühren, die Plätzchen damit bestreichen und mit Pistazien bestreuen.
9
Ergibt ca. 30 Stück! Die Zubereitungszeit bezieht sich auf sämtliche Arbeiten !
10
Viel Spass beim Backen und GUTEN APPETITT

KOMMENTARE
Weihnachtsplätzchen :Safran-Terrassen mit Pistazien

Benutzerbild von tonka
   tonka
Edles Gebäck verlangt edle Zutaten, ein ganz tolles Rezept. lg. tonka
Benutzerbild von Trapper1000
   Trapper1000
Wunderbare Plätzchen. Das ist doch das Schöne an der Vorweihnachtszeit- der Duft von Selbstgebackenem! Klasse!
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine feine Kombination, davon hätte ich jetzt auch gern ein Stück... VLG Noriana
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das Rezept mops ich mir, weil´s mir gar so gut gefällt! Danke!

Um das Rezept "Weihnachtsplätzchen :Safran-Terrassen mit Pistazien" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung