Salat mit Putenfleisch, Pfirsich und Ingwer

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salatkopf 0,5 Stück
Paprika 1 Stück
Tomaten 2 Stück
Zucchini frisch 1 Stück
Putengeschnetzeltes 500 g
Pfirsichhälften 4 Stück
Stück frischer Ingwer 1 kl.
Salz etwas
Curry etwas
Lauchzwiebel frisch 1 Stück

Zubereitung

1.Die Zucchini in ganz dünne Scheiben schneiden, auf einem Backblech verteilen und mit Olivenöl und Salz bestreuen. Anschließen bei ca. 150 ° C Umluft im Backofen backen, bis die Zucchinischeiben gar und leicht kross sind.

2.Den Salatkopf, die Paprikaschote und die Tomaten zu einem bunten Salat verarbeiten. Die Zucchinischeiben dazugeben.

3.DIe klein geschnittene Lauchzwiebel mit dem Fleisch in einer Pfanne anbraten.

4.Die Pfirsichhälften in kleine Stücke schneiden und einen Schluck des Pfirsichsafts (aus der Dose) mit den Früchten zu dem Fleisch geben und mitbraten.

5.Das Fleisch mit genügend Curry und Salz würzen, ebenso frischen Ingwer (ein kleines Stück je nach Belieben)mit einer kleinen Reibe in die Pfanne reiben und gut verrühren. Alles ca. noch 5 Min bei geringer Hitze ziehen lassen, anschließend auf einem Teller mit dem Salat anrichten. Dazu serviere ich geröstetes Brot oder Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat mit Putenfleisch, Pfirsich und Ingwer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat mit Putenfleisch, Pfirsich und Ingwer“