Plätzchen 2012 : Gutzle mit Aperol ( frei nach Schnautze)

leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 70 Personen
Butter weich 400 gr.
Zucker 300 gr.
Zitronat Fruchtmix 1 Becker
geraspelte Schokolade 70 gr.
Bourbon-Vanillearoma 2 Messerspitzen
Milch 5 EßL
Salz 1 Prise
Mehl 600 gr.
Aperol-Likör 50 ml

Zubereitung

1.Die Zutaten alle nacheinander in die Rührschüssel geben und gut verrühren ....lassen ;-)

2.Dann in Würste formen, auf ein Brett legen, mit Folie abdecken und für gut 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3.Dann mit einem scharfen Messer Scheiben abschneiden und auf mit Backpapier ausgelegte Bleche legen. Ein Blech nach dem anderen auf mittlerer Schine bei 180 Grad Heißluft 12 - 15 Minuten backen.

4.Wenn die Kekse erkalten werden sie hart, sie sind nach dem backen noch recht weich. Man kann sie auch noch verzieren, in Schokolade tauchen, mit Puderzucker bestäuben.....da fällt euch sicher etwas ein ;-)

5.Und wißt ihr was? Der Versuch hat sich wieder gelohnt :-) SUPER lecker

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Plätzchen 2012 : Gutzle mit Aperol ( frei nach Schnautze)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Plätzchen 2012 : Gutzle mit Aperol ( frei nach Schnautze)“