Schnitzel Wiener Art mit Feldsalat

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schnitzel aus der Oberschale 2
Mehl etwas
Eier 2
Sahne 100 g
Semmelbröse etwas
Feldsalat 150 g
Fetter Speck 150 g
Cherrytomaten 100 g
Essig 3 EL
Wasser 3 EL
Zucker 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Butterschmalz etwas

Zubereitung

1.Als erstes das Schnitzel klopfen, das geht gut mit einem kleinen Topf. Mehl in eine flache Schale geben. Die Eier mit angeschlagener Sahne verkleppern und mit etwas Pfeffer und Salz in eine Schüssel geben. Semmelbrösel ebenso in eine flache Schale geben. Jetzt das Schnitzel mit Pfeffer und Salz würzen und nacheinander im Mehl wenden, dann in die Eier tauchen und in den Semmelbrösel wenden. Man kann anschliessend nochmals das Schnitzel in die Eier tauchen und in den Semmelbröseln wenden. Jetzt wird das Schnitzel in reichlich heißem Butterschlmalz ausgebacken. Je Seite etwa 3-5 Minuten. Kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und anrichten.

2.Für den Salat: Salat putzen und in eine Schüssel geben. Speck würfeln und in einem kleinen Topf auslassen. Mit dem Essig ablöschen und den Zucker beigeben. Verrühren und die warme, kurz abgekühlte Marinade über den Salat geben. Durchmischen und fertig. Dazu können auch ein paar gewaschene und halbierte Cherrytomaten an den Salat gegeben werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel Wiener Art mit Feldsalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel Wiener Art mit Feldsalat“