Pflaumenkuchen mit Nusskrokant

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mürbeteig:
Mehl 125 gr.
Quark 125 gr.
Butter 125 gr.
Zucker 40 gr.
Semmelmehl 2 EL
Zucker 1 EL
Krokant:
Nüsse gehackt 100 gr.
Butter 20 gr.
Zucker 1 EL
Pflaumen 1 kg

Zubereitung

1.Aus Mehl, Quark, Butter, und Zucker einen Mürbeteig verarbeiten.

2.Den Teig ausrollen und in eine gefettete Springform (26 cm) legen. Einen Rand ca. 3 cm hoch drücken. Mit Semmelmehl bestreuen.

3.Die entsteinten Pflaumen mit der Innenseite nach oben schuppenförmig auf den Teig legen. Bei 180° C ca. 45 - 50 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit die Pflaumen erst mit 1 EL Zucker, dann mit Nusskrokant überstreuen.

4.Krokant: Die gehackten Nüsse mit Butter und Zucker in einer Pfanne leicht bräunen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pflaumenkuchen mit Nusskrokant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pflaumenkuchen mit Nusskrokant“