Mediterranes Paprika-Gemüse ...

15 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Paprika gelb 1
Paprika rot 1
Zwiebeln 5 kl.
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Solo-Knoblauch 1
Kräuter der Provence 2 Teelöffel
Gemüsebrühe-Pulver 0,5 Teelöffel
Chiliflocken 0,5 Teelöffel (gestrichen)
Weißwein trocken 50 ml

Zubereitung

1.Vorbereitung: die Paprika halbieren, Kerne und weiße Häutchen wegschneiden, dann in fingerbreite Streifen und diese Streifen schräg in Stücke schneiden.

2.Die Zwiebeln schälen und jede Zwiebel längs in sechs Spalten schneiden.

3.Den Solo-Knobi (auch China-Knoblauch genannt) halbieren, den Keim in der Mitte entfernen und den Rest fein würfeln.

4.Zubereitung: jetzt geht alles ganz schnell: Das Öl in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebel-Spalten kurz anbraten ... nur so lange, bis sie glasig geworden sind. Jetzt die Paprika-Stückchen zugeben und auch kurz mit andünsten.

5.Die Knoblauch-Würfelchen, Provence-Kräuter, Gemüsebrühe-Pulver und Chiliflocken dazugeben, einmal durchmischen, den Wein dazugießen, einen Deckel aufsetzen und das mediterrane Gemüse etwa 7 Minuten garen lassen.

6.Abschmecken und servieren. Bei mir gab´s dazu ein mariniertes Nackensteak mit "Butter-Kartöffelchen aus der Pfanne".

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterranes Paprika-Gemüse ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterranes Paprika-Gemüse ...“