Schweineroulade Tomate Mozzarella

2 Std 30 Min leicht
( 57 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Rouladen: etwas
Schweinerouladen 4
Vegeta, Pfeffer, Paprika edelsüß etwas
Bacon 8 Scheiben
Mozzarella in Scheiben 2 Päckchen
Tomaten in Scheiben 2
Butterschmalz zum braten etwas
Für die Sauce etwas
Zwiebeln fein gehackt 3
Weißwein 0,25 Liter
Geflügelfond 0,4 Liter
Wasser zum nachgießen etwas
Mozzarella fein gewürfelt 1 Päckchen
Sahne 1 Becher
Crème fraîche mit Kräutern 1 Becher
Petersilie TK 2 Eßl
etwas glattgerührte Speisestärke zum binden etwas

Zubereitung

1.Rouladen waschen trocken tupfen mit Gewürzen bestreuen. Bacon darauf verteilen danach Tomaten und Mozzarella Rouladen einwickeln und mit Rouladennadeln befestigen.

2.Die Rouladen in Butterschmalz rundherum anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Zwiebeln gut anbräunen mit Weißwein und Geflügelfond ablöschen Rouladen hineinlegen und mit Wasser aufgießen das die Rouladen gut bedeckt sind.

3.Das ganze nun 60min köcheln lassen immer wieder Wasser nachgießen und Rouladen drehen die letzten 15min laß ich die Soße einköcheln.

4.Rouladen entnehmen Sahne Cremefraiche Mozzarella zugeben und das ganze kurz aufkochen mit glattgerührter Speisestärke binden und zum Schluß Petersilie zugeben. Die Rouladen wieder in die Sauce geben. Dazu gabs bei uns an Butterreis. AN GUADN

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweineroulade Tomate Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 57 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweineroulade Tomate Mozzarella“