Pilze: Der Habichtspilz

10 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
mehrere Habichtspilze etwas
Dörrgerät etwas
Twist-off-Glas etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Ruhezeit:
3 Std 10 Min
Gesamtzeit:
3 Std 20 Min

1.Der Habichtspilz ist unverwechselbar, wenn man auf den schuppigen Hut achtet, der an das Gefieder eines Habichts erinnert.

2.Auch die brüchigen Stacheln an der Hutunterseite, die an den Semmelstoppelpilz erinnern, sind ein eindeutiges Erkennungszeichen.

3.Zur Verwendung eignen sich ausschließlich die Kappen von kleinen bis mittleren Exemplaren. Die Stiele und größere Kappen sind zäh und bitter.

4.Den Pilz in Scheiben schneiden, trocknen und pulverisieren. Es ergibt ein hervorragendes Würzpulver.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pilze: Der Habichtspilz“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pilze: Der Habichtspilz“