Suppe: Käse-Zucchinisuppe

25 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini, in Scheiben geschnitten und halbiert 700 Gr.
Wasser 0,6 L.
Ziegenkäse im griechischen Stil 75 Gr.
Gemüsebrühe, gepulvert etwas
Knoblauch, gepresst 1 Zehe
rote Chili, in Streifen geschnitten 1
Suppennudeln - Muschelnudeln 0,333 kleine Tasse
Tandoori-Masala etwas
etwas Chiliöl mit Salbei, s. m. KB etwas

Zubereitung

1.Chiliöl in einem Topf erhitzen und die Zucchinis darin anbraten. Deckel drauf.

2.Zucchins leicht bräunen, sodass sich leichte Röstaromen bilden.

3.Dann das Wasser hinzugeben und alles abwürzen. Zucchinis weich kochen, dann pürieren. Nudeln hinzugeben und garen. Dann den Käse hinzugeben und auflösen. Alles schön schmackhaft abwürzen und in Suppentellern servieren. Schmeckt prima! Dazu gab es eine Scheibe Paderborner Brot. Viel Spaß beim Nachkochen!

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: Käse-Zucchinisuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: Käse-Zucchinisuppe“