Kürbis-Zucchini-Suppe

40 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hokkaido-Kürbis 1 Stück
Zucchini 1 Stück
Kartoffeln 3 Stück
Gemüsebrühe 1,5 Liter
Sahne 1 Becher
Salz etwas
Pfeffer etwas
Petersilie gehackt etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
96 (23)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

1.Zuccini und Kartoffeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Den Hokkaido Kürbis mit Schale in grobe Stücke schneiden und alles zusammen mit der Brühe ca. 25 min gar köcheln lassen. Dann mit einem Pürierstab alles sehr fein pürieren. 1 Becher Sahne reinrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles bei niedriger Hitze gut 10 min. ziehen lassen. e

2.Zum Schluß nach Belieben die gehackte Petersielie dazugeben. Falls jemanden die Suppe zu dickflüssig ist kann man nach Bedarf noch etwas Brühe dazugeben. Guten Appetit. Kleiner Tip zum Schluss: Kleine Wurstschnibbels passen auch gut in diese Suppe hinein. Kleiner

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Zucchini-Suppe“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Zucchini-Suppe“