Scotch Broth Mutton ( schottische Graupen Suppe)

2 Std 30 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lamm Nacken oder Huhn / heisst dann "Broth Hen" 500 Gramm
Kartoffeln fein gewürfelt 250 Gramm
Gerste Rollgerste (grobe Graupen) 200 Gramm
Möhren 2 Stück
Sellerie 1 Kleiner
Lauch 1 Stange
Zwiebeln 2 Stück
Knoblauchzehen 3 Stück
Petersilie 1 Bund
Salz 1 Esslöffel (gestrichen)
Pfeffer 1 Teelöffel

Zubereitung

1.Den Lammnacken in ca.1,5 Ltr. Wasser, Salz und Pfeffer ca. 40 Min. köcheln lassen.

2.Das gesamte Suppengrün, Kartoffeln, Zwiebeln, Petersilie und Knoblauch klein schneiden.

3.Das Fleisch aus dem Topf nehmen, klein schneiden und mit den Gesamten Zutaten ohne die Petersilie wieder zurück und weiter köcheln. Nach etwa so 1 1/2 Stunden Garpunkt probieren und abschmecken. 20 Min. vor dem servieren die gehackte Petersilie zugeben.

4.Dieses Rezept habe ich von meinem schottischen Staff Sergeant, es ist zwar ein Winter Gericht aber verdammt lecker,nahrhaft, gesund, leicht zu kochen und auch noch preiswert. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scotch Broth Mutton ( schottische Graupen Suppe)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scotch Broth Mutton ( schottische Graupen Suppe)“