Muffin: MANGOMUFFIN mit Mandelglasur

45 Min leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Zutaten Muffinteig:
Mehl gesiebt 250 gr.
Backpulver 8 gr.
Eier Freiland 3 Stk.
Zucker extrafein 100 gr.
Bourbon-Vanillezucker -eigene Herst.- 20 gr.
Salz 1 Prise
Orangenzucker 2 EL
Margarine 125 gr.
Mango frisch gewürfelt 350 gr.
Zutaten Deko:
Mandelglasur 100 gr.
12er Muffinblech etwas
Margarine für die Form weiche

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Zuerst eine Mango hochkant stellen und die 1.Fruchthälfte am Kern (ist flach) herunterschneiden. Jetzt die 2. Hälfte ebenfalls herunterschneiden. Das Fruchtfleisch in der Schale in kleine Würfel schneiden. Die Schale nach außen wölben und die Würfel von der Schale schneiden.

2.Muffinblech dünn mit Margarine auspinsel. Backofen auf 160° Heißluft vorheizen. Gitterrost auf die mittlere Schiene setzen.

Zubereitung:

3.Butter, Zucker, Vanillezucker und Orangenzucker schaumig rühren. Einzeln die Eier unterarbeiten. Mehl mit Backpulver mischen und über die Butter/Zuckermischung sieben....unterrühren. Zu dem fertigen Teig die Mangowürfel geben und mit einem EL unterheben.

4.Den fertigen Teig auf die Muffinformen gleichmäßig verteilen. Blech auf das Gitter im Backofen setzen und 25 Min. abbacken. (Stäbchenprobe machen)

5.Fertig gebackene Muffin noch 10 Min. im Backofen abkühlen lassen. Dann aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

6.Mandelglasur in einem kleinen Behälter (die Muffins sollten darin noch Platz haben) im heißen Wasserbad schmelzen. Jetzt die Muffins mit der Oberseite in die Glasur tauchen ... kurz ablaufen lassen ... umdrehen und auf dem Kuchengitter abstellen.

7.In die jetzt noch weiche Glasur die Deko drücken.(ich hatte Zebraröllchen) Erstarrt die Glasur, sitzt auch die Deko fest. Muffins mit einer Mangosauce oder einfach mit Sahne genießen.

Tipp:

8.Mangosauce aus einer zweiten Frucht herstellen. Dazu Mango würfeln ... 3 EL braunen Zucker zugeben und ganz fein pürrieren. Einen Spiegel auf einen Teller geben und den Muffin einsetzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffin: MANGOMUFFIN mit Mandelglasur“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffin: MANGOMUFFIN mit Mandelglasur“