❈ Geschnetzeltes süß - scharf und Reis dazu ❈

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinefleisch (Nacken) 700 g
Zwiebel 1 große
Knoblauchzehen 2
Möhre 1
Champignons frisch 100 g
Chilischoten 2
Ananas Ringe 1 Dose
Salz und Pfeffer etwas
Öl und Butter zum Braten etwas
Reis 2 Tasse
....................................... ..........
Für die Gewürzmischung: etwas
Ananas Saft aus der Dose etwas
Mondamin 2 TL (gestrichen)
Soja Sauce Hell 1 TL
Honig 1 TL
Tomatenketchup 2 TL
Chiliflocken Prise
Reis Essig 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
865 (207)
Eiweiß
15,6 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
16,2 g

Zubereitung

1.Das Fleisch waschen, trockentupfen, in Scheiben, dann in Streifen schneiden.

2.Zwiebel und Knoblauch abziehen und in dünne Scheiben/Halbscheiben schneiden. Möhre waschen, schälen und in feine Stäbchen schneiden. Chilischoten waschen, in feine Ringe schneiden und entkernen. Champignons putzen, in feine Scheiben schneiden. Ananas-Scheiben klein schneiden.

3.Für die Gewürzmischung alle zugegebenen Zutaten in eine Schüssel geben gut verrühren und ziehen lassen.

4.Öl und Butter in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin kräftig anbraten, das vorbereite Gemüse (der Härte nach) nacheinander hinzufügen und mit braten,- siehe Bildern. Dann mit Brühe ablöschen, zugedeckt ca. 1 Std. Schmoren lassen.

5.Nach ca. einer halben Std. die vorbereiteter Gewürzmischung, Salz und Pfeffer untermischen und weiter schmoren lassen, abschmecken, fertig.

6.Derweil Reis nach Packungsanleitung garen, bis zur weiteren Verwendung warm halten.

7.Das Geschnetzelte und den Reis auf einer vorgewärmten Platte anrichten und servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „❈ Geschnetzeltes süß - scharf und Reis dazu ❈“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„❈ Geschnetzeltes süß - scharf und Reis dazu ❈“