Konfitüre & Co: Apfel - Zucchini mit Minze

leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
säuerliche Äpfel, bereits geviertelt und ohne Kerngehäuse 500 g
Zucchini 500 g
Saft einer Zitrone etwas
Gelierzucker 2:1 500 g
Zucker 2 EL
Minze 3 Stängel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
912 (218)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
53,3 g
Fett
0,1 g

Zubereitung

1.Zucchini mit Schale und auch die Äpfel mit Schale raspeln (per Hand oder per Küchenmaschine). Sofort mit dem Zitronensaft beträufeln und den Gelierzucker unterrühren. 1 Stunde ziehen lassen.

2.Masse aufkochen und 4 Minuten sprudelnd kochen lassen. In der Zwischenzeit (zwischen dem öfteren Umrühren) 2 EL Wasser mit dem Zucker aufkochen und die von den Stängeln abgestreiften und fein gehackten Minzeblättchen einrühren. TIPP: Es geht auch getrocknete Minze, dann ca. 2 TL.

3.MinzSirup nach dem Kochen der Konfitüre zufügen, umrühren und alles in vorbereitete Gläser füllen, fest zuschrauben und 15 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Konfitüre muss erst durchzoiehen, schmeckt dann fruchtig frisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Konfitüre & Co: Apfel - Zucchini mit Minze“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Konfitüre & Co: Apfel - Zucchini mit Minze“