Fleisch: RAHMGESCHNETZELTES

45 Min leicht
( 59 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zutaten:
Schweineschnitzel natur gebraten 300 gr.
Butterschmalz 2 TL
Salz und frisch gemahlener Pfeffer etwas
Zutaten Sauce:
Champignons frisch 200 gr.
Schalotten frisch 2 Stk.
Butter 2 TL
Kräutersalz -eigene Herst.- 0,5 TL
Fleischbrühe -eigene Herst.- 400 ml
Sahne flüssig 200 ml
Nolliy Prat 1 EL
Steinpilzpulver -eigene Herst.- 1 EL
frisch gemahlener bunter Pfeffer etwas
Beilage:
Tagliatelle -eigene Herstellung- 300 gr.
oder gekaufte etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Zuerst die Tagliatelle herstellen. Nudeln: TAGLIATELLE -selbstgemacht-....oder gekaufte nehmen. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen.

2.Champignon abbürsten (falls nötig) und in Scheiben schneiden. Schalotten pellen und in klein würfeln. Schnitzel in schmale Streifen schneiden.

Zubereitung:

3.Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Fleischstreifen kross anbraten ... mit Salz und Pfeffer wenig würzen ... aus der Pfanne nehmen.

4.2 TL Butter in den Bratenansatz geben und die Schalottenwürfel glasig angehen lassen. Champignonscheiben zugeben und unter mehrmaligem Wenden anbraten. Geben sie keine Flüssigkeit mehr ab .... mit Kräutersalz*** vorsichtig würzen. (Fleischbrühe ist auch gewürzt)

5.Jetzt das Fleisch wieder zugeben ... alles gut vermengen .... Fleischbrühe, Noilly Prat, Steinpilzpulver und Sahne zugeben ... aufkochen lassen. Hitze etwas reduzieren und die Sauce auf die gewünschte Konsistenz einköcheln lassen.

6.Nun die Tagliatelle in das kochende Nudelwasser geben. Frische brauchen nur 2 - 3 Min. um bißfest zu sein.....gekaufte nach Packungsvorschrift garen.

Fertigstellung:

7.Tagliatelle in ein Sieb geben und kurz abtropfen lassen -nicht abbrausen- sie sollen ja noch Sauce aufnehmen können. Mit Hilfe einer Fleischgabel zusammendrehen und auf einen Teller setzen. Geschnetzeltes rundum setzen und mit einem frischen Salat (Romanasalat) servieren.

8.Ich finde, eine schnelle Mahlzeit und äußerst schmackhaft.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: RAHMGESCHNETZELTES“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 59 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: RAHMGESCHNETZELTES“