Zwiebelsteak

1 Std leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Steak 1000 Gramm
Zwiebel frisch 500 Gramm
Zitronensaft frisch gepresst 100 ml
Olivenöl extra vergine 2 Esslöffel
Kartoffel geschält frisch 1000 Gramm

Zubereitung

Frische Zwiebel schälen, halbieren und in ganz düne Scheiben schneiden. In einem Topf 2 Esslöffel Öl heiss machen und geschnittene Zwiebel rhein geben. Gleich mit 1/2 Teelöffel Vegeta würzen und so lange unter gelegentliches umrühren braten bis die Zwiebel schön Gold-Gelb geworden sind. Steak mit Zitronensaft betreufeln und mit Salz, Pfeffer, Majoran und Süsse Rote Paprika bestreuen. Stehen lassen etwa 15 Minuten das alles gut einziehet.Anschliessend 2 Esslöffel Olivenöl in Pfane geben und darin die Steaks braten. Kartoffel schälen, waschen und vierteln. Kartoffeln solten gut von Wasser in einem Sieb abtropfen. In eine Pfane oder Topf 1 liter Öl geben und ganz heiss machen. In ganz heisse Öl vorsichtig Kartoffel geben und so lange braten bis die schön knusprig Gold-Gelb gebraten sind. Gelegentlich, wen die angefangen haben Knusprich zu werden, mit einem Hitze beständigem Kochlöffel, langsam umrühren. Tun sie in einen Sieb doppelt Küchenrolle. Mit einem Sieb Kochlöffel hollen sie die Kartoffelecken raus und tun sie die auf Küchenrolle in dem Sieb zum abtropfen. Nach 2 Minuten schüteln sie Kartoffelecken in einen Schüssel un tun sie die mit etwas Salz salzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebelsteak“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebelsteak“