Grand confiture de groseilles (Rote-Johannisbeer-Rode Bessen-Marmelade)

30 Min leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Johannisbeere rot frisch 500 gr.
Gelierzucker 400 gr.
Kokosraspeln 4 EL
Zitrone frisch, Saft 0,5
Bourbon-Vanillearoma 38 ml

Zubereitung

1.Johannisbeeren von den Rispen entfernen. Vorsichtig waschen!!! Auf Kuechenpapier leicht trocknen.

2.Dann die Beeren puerieren, mit einem Stabmixer.

3.Kokosraspeln leicht anroesten in einer Wok-Pfanne (ohne Fettzugabe).

4.Beeren-Puerree zugeben, Gelierzucker und den Zitonensaft. Fuer ca. 10 Minuten leicht sprudelnd koecheln lassen. Nach ca. 8 Minuten das Vanille-Aroma zufuegen.

5.Wer moechte kann 2 Vanilleschoten nehmen, sie auskratzen und die Schoten mitkoecheln lassen. Danach die Schoten entfernen!

6.Dann in heiss ausgespuelte und sehr saubere Glaeser fuellen. Sofort verschliessen.

7.Fuer ca. 10 Minuten stehen lassen, dann fuer ca. 5 Minuten auf den Kopf stellen.

8.Dunkel und kuehl gelagert haelt sich die Konfituere ca. fuer 6 Monate. Geoeffnete Glaeser bitte im Kuehlschrank aufbewahren.

9.Pur auf Toast oder Broetchen zum Fruehstueck. Oder auch auf Frischkaese. Das ist Frucht puuuur! Aber auch als Saucen-Zusatz geeignet!

10.Danke Claude fuer dieses wundervolle Rezept! Es stammt aus meiner Zeit wo ich in Paris gelebt habe.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grand confiture de groseilles (Rote-Johannisbeer-Rode Bessen-Marmelade)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grand confiture de groseilles (Rote-Johannisbeer-Rode Bessen-Marmelade)“