Johannisbeer-Baiser-Torte

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Johannisbeeren rot tiefgefroren 300 gr
Butter 125 gr.
Zucker 310 gr.
Eier 4 Stk.
Mehl 125 gr.
Kartoffelstärke Mehl 50 gr.
Backpulver 1 teel

Zubereitung

1.Butter mit 100 gr Zucker, 1 Ei und 3 Eigelb schaumig rühren. Stärkemehl mit Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Eine Springform (26 cm Durchmesser) einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Den Teig in die Springform geben und die Johannisbeeren (ruhig gefroren) darauf verteilen.

2.Den Boden im vorgeheizten Backofen, bei 175 " C, Heißluft, 25 Minuten backen. Die 3 Eiweiss mit 210 gr. Zucker steif schlagen, auf dem Boden verteilen und noch einmal 30 Minuten backen.

3.Dies ist ein schönes Grundrezept für alle säuerlichen Beeren, wie Johannisbeeren rot, weiss, schwarz, Brombeeren, Himbeeren, Stachelbeeren, Jostabeeren. Auch säuerliche Äpfel, mit Zitronensaft und Zimt mariniert, eignen sich gut. Ein Rezept für die ganze Jahreszeit !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Johannisbeer-Baiser-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Johannisbeer-Baiser-Torte“