Pralinen: Kernbeißer

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Zucker 100 Gramm
Honig flüssig 20 Gramm
Sahne 50 Gramm
Nussmischung, Wal- und Haselnüsse, Mandeln und Cashewkerne 120 Gramm
etwas neutrales Öl etwas
Schokoguss etwas

Zubereitung

1.Die Nüsse mit dem Wiegemesser grob zerkleinern und ohne Fett in einer Pfanne anrösten.

2.Zucker mit Honig mischen und bei mittlerer Flamme erhitzen, bis der Zucker geschmolzen ist. Ständig rühren nicht vergessen, sonst brennt das Ganze ziemlich schnell an.

3.Kurz aufkochen lassen und dann die Sahne vorsichtig und portionsweise unterrühren. Eine halbe Minute köcheln lassen.

4.Die Zuckermasse über die Nüsse gießen und schnell alles miteinander verrühren. Alles auf eine geölte Platte schütten, in Form bringen und erstarren lassen.

5.In Würfel schneiden und mit Schokolade überziehen.

Auch lecker

Kommentare zu „Pralinen: Kernbeißer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pralinen: Kernbeißer“