Resteessen salzig/süss : Obstsalat und Tomaten-Schinkencrêpe (Team Frisch)

20 Min leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Tomaten-Schinkencrêpe
Eier 2 Stück
Milch 100 ml
Mehl 100 g
Olivenöl 1 Schuss
Cocktailtomaten 3 Stück
Tomaten 4 Stück
Rosmarinzweige 2 Stück
Salbeizweige 2 Stück
Majoranzweig 2 Stück
Schinken roh 3 Scheibe
Joghurt 100 g
Blattpetersilienzweige 2 Stück
Schnittlauchstängel 2 Stück
Parmesan 50 g
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Obstsalat
Orange 1 Stück
Mango 0,5 Stück
Ananas 1 Stück
Puderzucker 1 EL
Sahnejoghurt 150 g
Kokossirup 2 EL
Pinienkerne 3 EL

Zubereitung

Crêpes

1.Für die Crêpes die Eier mit der Milch verquirlen, Mehl portionsweise darauf sieben und unterrühren. Kurz ruhen lassen. Anschließend die Crêpes in einer Pfanne in Öl ausbacken.

2.Die Minitomaten in den Backofen zum schmelzen geben. Die anderen Tomaten würfeln und in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten. Die Kräuter hacken und dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Schinken in Tranchen schneiden und bei leichter Hitze frittieren. Den Parmesan reiben.

3.Aus Joghurt, gehackter Petersilie und Schnittlauch eine Creme rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Obstsalat

4.Für den Obstsalat die Orange filetieren, Mango schälen und würfeln. Ananas schälen und vom Kern weg schneiden, auch würfeln. Die Früchte vermengen und mit Puderzucker abschmecken.

5.Aus Joghurt und Kokossirup eine Crème rühren. Die Pinienkerne ohne Fett in der Pfanne goldbraun rösten. In Schalen Obstsalat, Joghurt und Pinienkerne schichten.

6.Die Crêpes zuerst mit der Joghurt-Crème und dann mit Tomatensalsa und Schinken füllen, zusammen drehen und mit einer geschmolzenen Tomate und geriebenen Parmesan toppen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Resteessen salzig/süss : Obstsalat und Tomaten-Schinkencrêpe (Team Frisch)“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Resteessen salzig/süss : Obstsalat und Tomaten-Schinkencrêpe (Team Frisch)“