Marinierte Hähnchenflügel / Geräuchert

1 Std 45 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Hähnchenflügel Frisch/Aufgetaut und ungewürzt 1 Kilogramm
Olivenöl 6 Esslöffel
Brathähnchen Würzer {von Ostmann oder ähnlichem} 4 Esslöffel
Pul Biber {Alternativ Chilipulver} 0,5 Esslöffel
Wacholderbeeren 15 Stück
Thymian 1 Esslöffel
Räuchermehl Buche 1 Schüssel

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
1 Std 30 Min
Ruhezeit:
2 Std 15 Min
Gesamtzeit:
4 Std

Die Marinade...

1.In eine Schüssel das Öl, Pul Biber und das Brathähnchengewürz geben. Alles gut Vermischen....

Das Marinieren...

2.Die Haut der Hähnchenflügel nun mit einem scharfen Messer einschneiden. Lauter kleine Streifen oder auch einfach mehrmals einstechen... Das bewirkt das die Marinade dahin kommt wo sie hingehört... Nun alles in eine große Schüssel und gut durchmischen. Die Flügel nun zugedeckt für mindestens 3 - 4 Stunden in den Kühlschrank. Ab und an nochmals Durchmischen.

Vorbereitung...

3.Die Hähnchenflügel aus der Marinade nehmen und mit etwas Küchenpapier trockentupfen. Nun alle auf einen Haken spießen und bis der Räucherofen so weit ist an einem Kühlen luftigen Ort aufhängen.

Das Räuchern...

4.Den Räucherofen auf 100 Grad Vorheizen. Die Wacholderbeeren zerdrücken und zusammen mit dem Thymian ins Räuchermehl geben. Nun die Hähnchenflügel für 90 Minuten bei 100 Grad Räuchern...

Anmerkung...

5.Die Haut bei Hühnchen wird durch den Rauch etwas Lederartig und dürfte nicht jedermans Geschmack sein... Trotzedem ist das Fleisch herlich Zart...Auch ein Grund warum es besser ist die Haut einzuritzen... Dann kommt nicht nur die Marinade sondern auch der Rauchige geschmack ans Fleisch. Ich verwende einen Räucherschrank (siehe Bild... (Bild zeigt ein Stück Putenbrustfilet nicht Verwirren lassen) Rezept natürlich auch auf meinem Profil). Ich denke man kann dieses Rezept ebenso für andere Räuchergeräte nutzen. Ich möchte mich hier aber nicht auf die Temperatur und Zeitangabe verlassen da das bei jedem Gerät Erfahrungswerte sind.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Marinierte Hähnchenflügel / Geräuchert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Marinierte Hähnchenflügel / Geräuchert“