Düvelsbrooker Teufel Zucchini aller Andy

12 Std leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zucchini frisch 2 Kilogramm
Zwiebeln 5 gross
Salz 3 Esslöffel (gestrichen)
Zucker 4 Tassen
Kräuteressig 4 Tassen
Dill gehackt 2 Teelöffel
Pfeffer schwarz 2 Teelöffel
Curry 2 Teelöffel
Curcuma 2 Teelöffel
Senfsaat 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
129 (31)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
4,0 g
Fett
-

Zubereitung

1.Die Zucchinis und die Zwiebeln fein in Scheiben hobeln......Mit dem Salz bestreuen......Und gut durchmengen...Zugedeckt Kühl stellen und ca. 8 Stunden ziehen lassen....Dann den gezogenen Sud abgießen....Und die Zucchini und Zwiebeln in Gläser füllen....

2.Den Zucker, Essig, Dill, Pfeffer, Curry, Curkuma, Senfsaat......Alles in einen Topf und sprudelnd aufkochen..Den Sud in die Gefüllten Gläser gießen und verschließen... Alle Gläser in den Backofen bei 180° ca 15 Min ..... Die Gläser aus dem Ofen nehmen und zugedeckt langsam abkühlen lassen...

3.Passt sehr gut zum Grillen....Zu Braten oder einfach nur so genießen..... Guten Apetitt....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Düvelsbrooker Teufel Zucchini aller Andy“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Düvelsbrooker Teufel Zucchini aller Andy“