Wels in der Folie mit Radicchio und Chicoree á la Kleeberg

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wels frisch Fischzuschnitt 1 Stück
Bio-Limette 1 Stück
Kümmel 1 EL
Thymian frisch gehackt 1 EL
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Olivenöl 2 EL
Weißwein trocken 3 EL
Zwiebel rot 1 Stück
Radicchio 1 Stück
Chicoree 1 Stück
Orange 1 Stück
Basilikumzweige 2 Stück
Pinienkerne 2 EL

Zubereitung

1.Das Welsfilet in 6 Stücke schneiden und mit abgeschälter Limettenschale, gemörsertem Kümmel, gehacktem Thymian, Salz, Pfeffer und 2 EL Olivenöl kurz marinieren. 3 quadratische Blätter Alufolie mit Olivenöl einreiben. Die Welsfiletstücke hinein geben und ungefähr einen EL Weißwein darauf geben.

2.Die rote Zwiebel schälen und dünn aufschneiden, jeweils 3 Scheiben von der Zwiebel auf den Wels legen. Die Päckchen an den Kanten zufalten. Erst auf die kühlere Seite des Grills legen.

3.Den Radiccio und Chicoree grob schneiden und mit Orangenfilets, Basilikumblättern und etwas Olivenöl anmachen. Die Pinienkerne dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Wels in den heißeren Teil des Grills schieben.

4.Die Fischpäckchen mittig auf die Teller legen, in der Mitte aufschneiden und etwas Olivenöl hineinträufeln, sowie Pfeffer aus der Mühle dazugeben. Daneben den Salat napieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wels in der Folie mit Radicchio und Chicoree á la Kleeberg“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wels in der Folie mit Radicchio und Chicoree á la Kleeberg“