Hähnchenbrust mit Aprikosen - Curry - Soße

Rezept: Hähnchenbrust mit Aprikosen - Curry - Soße
fruchtig , leicht säuerliches Aroma
12
fruchtig , leicht säuerliches Aroma
00:45
12
4826
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Hähnchenbrust
4
Aprikosenhälften aus der Dose, abgetropft
1
Zitrone frisch oder eine Orange beides unbehandelt
weißer Pfeffer, wenig Salz, Curry, Öl zum Braten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.07.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
23,6 g
Kohlenhydrate
-
Fett
0,7 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Hähnchenbrust mit Aprikosen - Curry - Soße

ZUBEREITUNG
Hähnchenbrust mit Aprikosen - Curry - Soße

1
Die Hähnchenbrustfilets mit weißen Pfeffer, etwas Salz und Curry würzen. Dann werden sie mit Öl in einer Pfanne kräftig angebraten. Man schneidet von der Zitrone oder der Orange 2 Scheiben ab und läßt diese kurz mit andünsten.
2
Nach ca. 7 Minuten das Fleisch herausnehmen und warm stellen. Die Zitronenscheiben entfernen. Die 4 Aprikosenhälften werden nun mit 2 Esslöffel Wasser in den Bratenfond gegeben.
3
Man läßt sie nun etwas durchköcheln und pürriert das Ganze dann. Die Soße wird nun mit Gewürzen abgeschmeckt und anschließend kann das Fleisch wieder hinzugefügt werden.
4
Dazu passen Reis, Pasta oder ein Salat Guten Appetit wünscht Gänseblümchen

KOMMENTARE
Hähnchenbrust mit Aprikosen - Curry - Soße

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Hähnchenbrust mit Früchten da kannst Du mich immer haben dafür..... diese Kombinationen finde ich schlichtweg eine Gaumenfreude.... oder noch besser Genuss pur.... ich kann mir das sowohl mit Reis als auch mit Nudeln gut vorstellen....LG Linda
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Radiergummi
   Radiergummi
Das ist genau nach meinem Geschmack, geht immer und von mir köstlich leckere fünf oben drauf. GLG Wolfi
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
OOOOHHHHHHHAAA !!! Sehr K*Ö*S*T*L*I*C*H* L.G. dieter
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Für 2 ???? na dann ist ja für mich noch genug übrig ;-))) ich hole meinen Teller und klingel gleich mal ;-))) Grüß´li vom Fischli
Benutzerbild von flower-child
   flower-child
...hmmm...Pute hatte ich schon mal mit Pfirsiche aus der Dose...dein Rezept werde ich mal mit frischen Aprikosen probieren...die gibt es ja gerade...5*****

Um das Rezept "Hähnchenbrust mit Aprikosen - Curry - Soße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung