Zucchininudeln

20 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
große Zucchini ca. 500 gr. 2 Stück
Bandnudeln 250 gr.
Pinienkerne 50 gr.
getrocknete in Öl eingelegte Tomaten 10
Basilikum 0,5 Bund
Parmesankäse am Stück 30 gr.

Zubereitung

1.Die Nudeln werden nach Packungsanweisung gekocht.

2.Zucchini in dünne, lange Streifen schneiden (ich mach das immer mit nem "Sparschäler") und die letzten 4 Minuten zu den Bandnudeln in den Topf geben und mitkochen.

3.Die eingelegten Tomaten klein schneiden.

4.Die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

5.Basilikum grob zerkleinern.

6.Den Parmesankäse mit dem Sparschäler in Späne hobeln.

7.Das Zucchini-Nudel-Gemisch sofort nach dem Abgießen mit den restlichen Zutaten mischen und kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8.TIP: Die Nudeln können durch 2 Eßl. Pesto in verschieden Geschmacksrichtungen verfeinert werden. Schmecken aber auch ohne Pesto lecker...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchininudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchininudeln“