Fraenkischer-Kartoffel-Salat de la Casa

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffeln geschält frisch gegart, in Scheiben geschnitten 1 kg
Speckwürfel 250 gr.
Porree frisch 150 gr.
Zwiebel rot, klein gewuerfelt 1
Dijon Senf gekörnt, ich benutze Groninger Mosterd Grof Pittig 1 Teelöffel
Balsamico-Essig weiß 6 EL
Olivenöl extra vergine 3 EL
Salz grob etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Schnittlauch frisch gehackt 1 Bund
Fleischbrühe 250 ml

Zubereitung

1.Kartoffeln, waschen, garen. Danach schaelen.

2.Marinade herstellen aus, Essig, Oel, Senf, Pfeffer, Salz und Zwiebel.

3.Speckwuerfel und Porree ohne Fettzugabe in einer beschichteten Pfanne garen. Danach in die Marinade geben.

4.Kartoffeln in Scheiben schneiden, zur Marinade geben.

5.Bruehe aufloesen und zum Salat geben noch heiss. Alles mindestens ca. 30 Minuten durchziehen lassen. Immer wieder durchschwenken. Danach mit Salz und Pfeffer noch abschmecken.

6.Zum Schluss den gehackten Schnittlauch unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fraenkischer-Kartoffel-Salat de la Casa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fraenkischer-Kartoffel-Salat de la Casa“