Bierfleisch

Rezept: Bierfleisch
Nicht nur für Biertrinker lecker!
1
Nicht nur für Biertrinker lecker!
02:00
0
569
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Gulasch Rind
300 Gramm
Zwiebel gehackt
1 Flasche
Dunkles Bier,z.B. nehme ich gern"König Ludwig",was man halt mag.
Rosenpaprikapulver
Butterschmalz
Salz, Peffer
Prise Zucker
Soßenbinder dunkel
1
rote Paprika
1
Knoblauchzehen gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
3,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bierfleisch

hackbällchen african style

ZUBEREITUNG
Bierfleisch

1
Fleisch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gut würzen. In Butterschmalz anbraten bis alles angebräunt ist. Die Zwieben und die Paprikaschote in Würfel schneiden und hinzu geben, mit dem Fleisch kurz mitbraten, danach den Knoblauch dazu. Mit etwas Bier ablöschen und Deckel drauf. Das Ganze ca.1 Stunde auf kleiner Stufe schmoren lassen, zwischendurch evtl. neues Bier nachgiessen falls
2
angießen. Das Ganze sollte schön weich geschmort sein. Falls das Bierfleisch noch zu dünn ist, mit Sossenbinder andicken und alles abschmecken. Dazu schmecken Spätzle, Kartoffeln oder auch Semmelklöße! Guten Appetit!

KOMMENTARE
Bierfleisch

Um das Rezept "Bierfleisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung