Stierum, Kratzede oder Kaiserschmarrn mit Dinkelmehl und Lauchzwiebeln nach Oma`s Art

25 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Dinkel-Vollkornmehl 300 Gramm
Eier 3 Stück
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 300 ml
Milch fettarm 150 ml
Lauchzwiebeln frisch 4 Stück
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas

Zubereitung

1.Lauchwiebeln gründlich waschen und in Ringe schneiden.

2.Aus D inkelmehl, den Eiern, Salz, Pfeffer und Mineralwasser einen nicht zu dünnflüssigen Teig zubereiten.

3.Die in Ringe geschnittenen Lauchzwiebeln in den Teig einrühren.

4.Öl in einer Pfanne erhitzen und einen Teil des Teiges ins rauchheiße Fett geben. Goldbraun backen, wenden, ebenfalls goldbraun anbraten und mit der Küchenhand in mundgerechte Stücke zerteilen.

5.Lecker schmecken die Pfannkuchenteilchen zu verschiedenen Gemüsen oder auch zu Salaten. Bei mir gab es Mangoldgemüse (Eigenanbau) dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stierum, Kratzede oder Kaiserschmarrn mit Dinkelmehl und Lauchzwiebeln nach Oma`s Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stierum, Kratzede oder Kaiserschmarrn mit Dinkelmehl und Lauchzwiebeln nach Oma`s Art“