APFEL-HOLUNDER-GELLEE

10 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Apfelsaft 100% Fruchtsaft 0,75 Liter
Holunderblüten geschnittene 4 Esslöffel (gestrichen)
Gelierzucker 2:1 1 Paket
4 Gläser etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.) Holunderblüten frisch pflücken gehen. Kurz ausschütteln, aber nicht abbrausen, sonst ist der Blütenstaub weg. 2.) Apfelsaft in einen Topf geben, die Holunderblüten abzupfen oder schneiden, zugeben. 3.) Gelierzucker unterrühren, 2 Minuten gut aufkochen lassen. Dann in die Hläser füllen! 4.) Während dem Abkühlvorgang immer mal wieder duchschütteln, sonst sind alle Blüten oben. Tip:_ Wie wäre es mit Apfel-Calvados-Gellee? Dann die Holunderblüten weglassen, und 100 ml Calvados mit 650 ml Apfelsaft und einem Päckchen Gelierzucker verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „APFEL-HOLUNDER-GELLEE“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„APFEL-HOLUNDER-GELLEE“