Hollunderblüten-Gelee

20 Min leicht
( 36 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Hollunderblüten 2 händevoll
Apfelsaft 1 Liter
Gelierzucker 2 plus 1 500 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
238 (57)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
13,4 g
Fett
0,0 g

Zubereitung

1.Die Hollunderblüten von den Tierchen befreien in eine Schüssel geben und mit dem Apfelsaft über Nacht ziehen lassen. Ich wasche die Blüten nicht ab, weil ich den Blütenstaub im Gelee möchte. Alle anderen bitte die Blüten abwaschen.

2.Das Ganze durch ein Sieb schütten, der Apfelsaft hat jetzt den Geschmack der Blüten angenommen. Die Flüssigkeit mit dem Gelierzucker nach Packungsaufschrift aufkochen lassen und in Gläser abfüllen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hollunderblüten-Gelee“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 36 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hollunderblüten-Gelee“