Pfannen - Spargel ...

10 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spargel weiß frisch 600 g
Markenbutter 30 g
Salz 1 Prise
Zucker 1 Prise
Wasser 2 Esslöffel
Spitzchen vom Kresse-Beet etwas

Zubereitung

1..... aber mit dem "vollen Aroma" - kein Fünkchen vom Geschmack geht verloren (z.B. im Kochwasser) ... nein, alles bleibt drin; und wir lieben den Pfannen-Spargel!! Probiert ihn doch einfach mal - ist sehr zu empfehlen.

2.Den Spargel schälen und die untersten 2 cm entfernen; dann in mundgerechte Stücke schneiden und dabei die Spitzen zur Seite legen (sie haben eine kürzere Garzeit, als die Stangen und kommen etwas später in die Pfanne).

3.Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Stücke hineingeben und unter gelegentlichem Wenden etwa 2 Minuten andünsten. Jetzt die Spargel-Spitzen zugeben und mit Salz und Zucker würzen.

4.Zwei Esslöffel Wasser zufügen, einen Deckel auf die Pfanne setzen und das Gemüse noch 7 bis 8 Minuten garen lassen - ab und zu an der Pfanne rütteln.

5.Ein paar Spitzchen vom Kresse-Beet darüberschnibbeln und zu kleinen Neuen Kartoffeln servieren. Wir hatten ein schnelles (vom Fleischer fertig-gewürztes) Nackensteak dazu.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannen - Spargel ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannen - Spargel ...“