Flammkuchen

Rezept: Flammkuchen
Deftig lecker - einfach gemacht
7
Deftig lecker - einfach gemacht
01:35
2
2226
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Der Teig
220 ml
Wasser
1 TL
Salz
3 EL
Olivenöl extra vergine
450 g
Mehl
1 Päckchen
Trockenhefe
Der Belag
100 g
Sauerrahm
2 Stück
Gemüsezwiebel
300 g
Bauchspeck
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1775 (424)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
28,0 g
Fett
32,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Flammkuchen

Michis OpaSpeck-Platte

ZUBEREITUNG
Flammkuchen

1
Den Teig zubereiten. Am besten im Brotbackautomaten mit dem Teigprogramm. Alle Zutaten des Teiges einfach reingeben und starten.
2
Nach Ablauf des Programmes den Teig auswalzen und nun mit Sauerrahm bestreichen. Anschließend nur noch mit den kleingeschnittenen Speck und den ebenfalls in Ringen geschnittenen Zwiebel belegen.
3
Ab in den Ofen bei 220 Grad und ca. 15 Minuten warten. FERTIG!!!!!

KOMMENTARE
Flammkuchen

Benutzerbild von GINA-ANNA
   GINA-ANNA
Mach ich mir dann Morgen!! ***** LG Gina
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Super gemacht ;-))) Grüß´li

Um das Rezept "Flammkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung