Zitronenkuchen

leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Mehl 200 g
Backpulver 2 TL
Zucker 200 g
Eier 4
Sahne, sauer 150 g
Zitrone ,abgeriebene Schale 1
Zitronensaft 4 EL
Sonnenblumenöl 150 ml
Puderzucker 4 EL
Zitronensaft 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1519 (363)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
46,6 g
Fett
18,1 g

Zubereitung

1.Eine Springform fetten. Mehl und Backpulver in eine Schüssel sieben und mit dem Zucker vermengen. in einer zweiten Schüssel Eier, saure Sahne,Zitronenschale,Zitronensaft und Öl verrühren. Diese Mischung zu den trockenen Zutaten geben und zu einem glatten Teig verarbeiten.

2.Den Teig in eine vorbereitete Form geben und bei 180 Grad 45 Min goldgelb backen. Für den Sirup Puderzucker und Zitronensaft in einen Topf geben. bei geringer Hitze so lange unter Rühren erwärmen bis die Mischung eindickt. Kuchen aus dem Ofen nehmen und mit einem dünnen Spieß einstechen. Sirup auf dem Kuchen verstreichen. Kuchen auskühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zitronenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zitronenkuchen“