Apfel-Karamell-Aufstrich mit Fleur de Sel

leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
säuerliche Äpfel, ohne Schale und Kerngehäuse gewogen 500 g
Rohrrohzucker 100 g
klarer Apfelsaft 70 ml
Gelierzucker 1:2 250 g
FLeur de Sel, gestrichen 1 TL
Zimt-Sirup - siehe mein KB http://www.kochbar.de/rezept/435625/Zimt-Sirup.html etwas

Zubereitung

1.Die Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien und in kleine Stücke schneiden und in eine Schüssel geben, den Gelierzucker dazugeben und einige Minuten ziehen lassen.

2.Den Rohrrohzucker in einem Topf zu einem richtig schönen Karamell kochen und dann mit dem Apfelsaft ablöschen und nun die Apfelstücken mit dem Gelierzucker dazugeben und unter Rühren aufkochen lassen und ca,. 3 Minuten richtig kochen lassen. Dann mit dem Zauberstab pürieren.

3.Nun wieder auf den Herd setzen und nochmals aufkochen lassen. Dann den Herd ausstellen und nun das Fleur de Sel dazugeben und mit dem Zimtsirup fein abschmecken. Der Zimtgeschmack sollte nicht zu vordergründig sein, sondern nur ganz sanft daherkommen. Karamell sollte schon der dominante Geschmack sein.

4.Dann in heiss ausgewaschene Twist-Off-Gläser füllen und für mindestens 10 Minuten kopfübers tellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Karamell-Aufstrich mit Fleur de Sel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Karamell-Aufstrich mit Fleur de Sel“