Yoda - Muffins =D

Rezept: Yoda - Muffins =D
...für echte Star Wars Fans
10
...für echte Star Wars Fans
5
2749
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 x
Muffinrezept nach Wahl s. mein KB
1 x
Rollfondant oder Marzipanrohmasse - 250g
Lebensmittelfarbe
Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Yoda - Muffins =D

Hoci liebt KOZAKKEN

ZUBEREITUNG
Yoda - Muffins =D

1
Die Muffins abkühlen lassen und vorerst beiseite stellen. Von dem Rollfondant bzw. der Marzipanrohmasse etwa 20g beiseite legen (für die Augen). Die restliche Masse mit grüner Lebensmittelfarbe hellgrün einfärben. Nun ausrollen und mit einer Tasse Kreise ausstechen. Auf jeden Muffin einen Kreis geben und am Rand vorsichtig andrücken. Die restliche hellgrüne Masse mit etwas mehr grüner Lebensmittelfarbe dunkelgrüner einfärben. Daraus Ohren, Mund und Lid formen (siehe Bilder). An den restlichen Muffin anbringen. Aus dem beiseite gelegten ungefärbten Rollfondant die Augen formen. Auf den Muffin geben und mit geschmolzener Kuvertüre die Pupillen aufmalen. Servieren und dann: GUTEN APPETIT! =)

KOMMENTARE
Yoda - Muffins =D

Benutzerbild von blackwhale
   blackwhale
Die sind ja der Hammer
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Nicht nur für Kinder eine süße Idee. LG Stine
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
na wie süß LG Tandora
Benutzerbild von guben1966
   guben1966
Für Kinder eine tolle Idee! 5***** GGVLG Anne
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
In jeder Hinsicht eine süße Idee! :-) 5 *chen für Dich. LG Andrea

Um das Rezept "Yoda - Muffins =D" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung