Gratiniertes Frühlingsgemüse ...

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Möhren frisch 2
Kohlrabi frisch 0,5
Zuckerschoten 80 Gramm
Salz etwas
Ei 1
Milch 25 Milliliter
Crème fraîche 2 Esslöffel
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Käse gerieben 2 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
4,1 g
Fett
15,1 g

Zubereitung

1.Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Zuckerschoten putzen und die Fäden entfernen.

2.Möhren und Kohlrabi in kochendem Salzwasser sieben Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Zuckerschoten drei Minuten in kochendem Salzwasser blanchieren. Mit einem Schaumlöffel in eiskaltes Wasser geben. Abgießen und abtropfen lassen.

3.Eine kleine Auflaufform fetten. Gemüse in die Form geben.

4.Ei mit Milch und Crème fraîche verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über das Gemüse gießen. Mit Käse bestreuen. Im Backofen bei 200 Grad ca. 15 Minuten überbacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratiniertes Frühlingsgemüse ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratiniertes Frühlingsgemüse ...“