Gemüsepfanne "Gärtnerin" ...

30 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zuckerschoten 30 Gramm
Zucker etwas
Möhren frisch 75g 3
Kohlrabi frisch 85g 0,5
Blumenkohl frisch 130 Gramm
Erbsen grün tiefgefroren 75 Gramm
Salz etwas
Zwiebel frisch 0,5
Butter 10 Gramm
Petersilie glatt gehackt 1 Esslöffel
Schlagsahne 40 Gramm
Pfeffer etwas
Ei 1
Schnittlauch frisch etwas
Petersilie kraus frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
427 (102)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
5,8 g
Fett
7,1 g

Zubereitung

1.Zuckerschoten putzen und waschen. Mit wenig Zucker 3 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. Mit einem Schaumlöffel aus dem Wasser nehmen und in eiskaltes Wasser geben (wegen der schönen grünen Farbe). Abgießen, abtropfen lassen und halbieren oder dritteln.

2.Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden. Blumenkohl putzen und in Röschen teilen. Gemüse waschen und in kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten garen. Erbsen dazugeben und noch weitere 3 Minuten mitgaren. Gemüse abgießen und abtropfen lassen. Gemüsewasser aufheben.

3.Zwiebel schälen und fein würfeln. In der heißen Butter glasig dünsten. Gemüse dazugeben und in der Butter schwenken. Mit 3 Esslöffeln Gemüsewasser ablöschen. Petersilie und Sahne unterrühren. Mit Pfeffer würzen.

4.Das Ei 10 Minuten kochen, abschrecken und schälen. In Viertel schneiden.

5.Gemüse auf einem Teller anrichten. Das Ei darauf legen. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in Röllchen schneiden. Über das Ei streuen. Mit Petersilie garnieren. Mit Salzkartoffeln servieren. Aber eigentlich braucht man da auch garnix dazu ... ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsepfanne "Gärtnerin" ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsepfanne "Gärtnerin" ...“