Stracciatella waffeln

Rezept: Stracciatella waffeln
riesen menge und sehr lecker
9
riesen menge und sehr lecker
00:20
0
815
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Zucker
250 g
Butter
6 Stk.
Eier
500 g
Mehl
0,5 Liter
Milch
1 fläschen
Bittermandel Aroma
180 g
Schokostreusel
1 TL
Backpulver
2 Päckchen
Vanillinzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1360 (325)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
46,0 g
Fett
13,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Stracciatella waffeln

GEBÄCK Amerettini a la Liz

ZUBEREITUNG
Stracciatella waffeln

Das Ei trennen und das Eiweiß zu Eischnee schlagen. Den Zucker, die Butter, das Eigelb ,das Bittermandel Aroma und den Vanillinzucker miteinander verrühren. Das Mehl und Backpulver miteinander vermischen und dazugeben, Nach und nach beim Rühren die Milch dazugeben. Wenn der Teig glatt gerührt ist, können die Schokostreuseln hinzu gegeben werden. Das ganze nochmals kreftig durchrühren und anschließend den Eischnee unterheben. DIeses geht am besten mit einem Teigschaber. Den Teig nun Portionsweise in das Waffeleisen geben und guten appetit

KOMMENTARE
Stracciatella waffeln

Um das Rezept "Stracciatella waffeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung