Blitz – Schneller – Birnenkuchen

Rezept: Blitz – Schneller – Birnenkuchen
Blitz – Schneller – Birnenkuchen
16
Blitz – Schneller – Birnenkuchen
4
26997
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Birnen frisch
1 Stück
Rolle fertiger Blätterteig
200 Milliliter
Apfelsaft
2 Esslöffel
Zucker
0,5 Esslöffel
Zimt
1 Esslöffel
Vanillezucker
1 Esslöffel
Speisestärke
1 Esslöffel
Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.04.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
38,4 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blitz – Schneller – Birnenkuchen

KürbiskernCrumbleEisKernölDuo
In Absinthbutter mit Kräutern schwimmende Bärenkrebse
Tonka-Topfenmouse auf Orangenragout und frittierten WanTans

ZUBEREITUNG
Blitz – Schneller – Birnenkuchen

Vorab...
1
Den Backofen auf 180°C vorheizen Auf diesen Kuchen bin ich gekommen als ich in einer Zeitung gelesen habe was man alles mit Birnen machen kann, muss dazu sagen das Birnen nicht gerade zu meinen Lieblingen in Sachen Essen gehört, wenn ich mal 1 im Jahr esse dann ist das viel. Aber so schmeckt es mir auch..
Vorbereitung...
2
Die Birnen schälen und Vierteilen, das Kerngehäuse entfernen und dann in ca. 0,5cm große Stücke schneiden. Den Blätterteig aus der Packung nehmen und auf Zimmertemperatur aufwärmen lassen. 50ml Apfelsaft mit der Speisestärke mischen.
Zubereitung des Teigs :-)
3
In eine Springform den Boden mit Backpapier auslegen und die Ränder wenn möglich auch. Es reicht aber auch aus den Rand mit Butter zu bestreichen. Legt jetzt den Blätterteig in die Form. Der Blätterteig soll die ganze Form füllen und auch der Rand soll genauso hoch werden wie die Springform ist. ( Es muss nicht unbedingt eine Springform sein es geht auch was anderes z.B eine Tarteform) Es ist wichtig, den Boden mit einer Gabel einzustechen...
Zubereitung der Füllung...
4
In einer Pfanne den Zucker Karamellisieren lassen. Ist der Zucker Flüssig kommen die Birnen dazu und werden unterhoben. Dann kommt die Butter dazu und sobald die Butter verlaufen ist wird alles mit dem Saft abgelöscht. Das ganze muss jetzt so lange kochen, bis sich der Zucker KOMPLETT aufgelöst hat. Hat der Zucker sich aufgelöst rührt die Speisestärke drunter und nimmt es dann gleich vom Herd, damit es nicht anbrennt.
Fertigstellung...
5
Sobald die Füllung etwas abgekühlt ist, gibt sie in die auf den Blätterteig. Das ganze kommt jetzt in den Vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 35 Minuten. Auch hier wieder daran denken, dass jeder Backofen anders Backt und somit die Backzeit bei jedem anders sein kann. Der Kuchen ist dann fertig wenn, der Teig am Rand eine dunkelbraune Frage angenommen hat und die Füllung fest geworden ist...
Fertig...
6
Man kann auch alle andere Früchte dazu nehmen es Schmeckt immer :-) So dann wünsche ich euch viel Spaß beim nach machen. Einen wunderschönen Tag euch allen noch. Liebe grüße Thorsten...

KOMMENTARE
Blitz – Schneller – Birnenkuchen

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
ein blitzschneller kuchen ist immer gut aber mit deinem rezept und birnen ist er besonders. 5* und gglg christinchen
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
Ich setze schon mal Kaffeewasser auf ... na, ja und ausnahmsweise gibt es auch frisch geschlagene Sahne ... und bedanke mich ganz einfach mit 5*chen für den köstlichen Kuchen ... vlg Brigitte
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Das klingt gut. Fruchtiger Kuchen für einen tollen Kaffeetisch. Sterne und Gruß, Manuela
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Da stell ich mal den Kaffee auf, hast Du noch ein Kuchenstück übrig?, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans

Um das Rezept "Blitz – Schneller – Birnenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung