Zwiebel Käse Brot mit Schinkenwürfel

leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Weizenmehl 1,2 Kilogramm
Zwiebeln 3 Stück
Käse [Edammer / Gauda....] 300 Gramm
Hefewürfel 1 Stück
Salz 3 Teelöffel
Lauwarmes Wasser 0,75 Liter
Schinkenwürfel 250 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung...

1.Die Zwiebeln und den Käse in kleine Würfel schneiden. Alles in einer Schüssel mit den Schinkenwürfel vermischen.

Der Teig...

2.1 Kg von dem Mehl in eine Große Schüssel geben. Dazu die Hefe, Salz und die vorbereitete Zwiebel -Käse-Schinkenmischung. Nun Langsam das Wasser hineinrühren bis es eine glatte Teigmasse gibt.

Ruhezeit...

3.Das ganze nun für 1 Stunde mit einem Küchentuch abgedeckt an einem warmen Ort gehen lassen.

Kneten...

4.Der Backofen kann schon mal auf 180 Grad vorgeheizt werden. Das restliche Mehl auf der Arbeitsfläche verteilen und den Teig solange Kneten bis er nicht mehr Klebt. Nun kann man daraus 1 Großes oder auch 2 kleine Leibe formen. Wer mag kann in das Brot auch 1 paar kerben machen welche später einen Optischen und Krusprigen Effekt haben.

Backen...

5.Die Leibe auf ein Backblech legen welches mit Backpapier ausgelegt ist. Das Backpapier leicht mit Mehl beteufeln damit das Ganze nich anklebt. Alles nun 1 Stunde im Ofen lassen bis das Brot schön Knusprig ist.

Tipp...

6.Das Brot kann natürlich auch ohne Schinkenwürfel oder Zwiebeln.... Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt was auch andere Zutaten betrifft. Am besten schmeckt es Natürlich frisch aus dem Ofen. Dazu eventuell Frischen gemischten Salat / Tomatensalat mit Mozarella usw.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zwiebel Käse Brot mit Schinkenwürfel“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zwiebel Käse Brot mit Schinkenwürfel“