Süße Mahlzeiten : Etwas Süßes zum Feste...mit Pflaumenmus das Allerbeste

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier Freiland 4 Stück
3/4 Tasse Milch etwas
3/4 Tasse Dinkelmehl etwas
Salz 1 Prise
Agavensirup 1 Schuss
dazu
Öl etwas
Pflaumenmus selbstgemacht 1 Glas
- Rezept hier im Kochbuch - etwas

Zubereitung

1.Die Eier (hatte hier Eier von Junghennen, die sind etwas kleiner als Normale) in den Behälter der Magic Gourmet geben, die Milch rein gießen, Mehl, Salz und Agavensirup noch dazu, dann den Behälter verschließen und aufsetzten, mixen und in 2 Pfannen jeweils 2 Crepes/ Pfannkuchen ausbacken...

2....auf den Tellern mit Pflaumenmus bestreichen (steht bei mir im Keller) die Crepes aufrollen und einen Guten Hunger ;-)))

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süße Mahlzeiten : Etwas Süßes zum Feste...mit Pflaumenmus das Allerbeste“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süße Mahlzeiten : Etwas Süßes zum Feste...mit Pflaumenmus das Allerbeste“