Pfannkuchen als süßes Hauptgericht

Rezept: Pfannkuchen als süßes Hauptgericht
wir lieben die dünnen Pfannkuchencrepes egal ob süß oder pikant serviert
2
wir lieben die dünnen Pfannkuchencrepes egal ob süß oder pikant serviert
00:30
11
3456
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Mehl
5 Stück
Eier
Salz
500 ml
Milch
0,5 Bund
Petersilie gehackt
0,5 Bund
Schnittlauch frisch gehackt
Butterschmalz
300 g
Mirabellen
250 g
Apfelmus
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
607 (145)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
0,9 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannkuchen als süßes Hauptgericht

ZUBEREITUNG
Pfannkuchen als süßes Hauptgericht

1
Aus Mehl, Eiern, Salz, Milch und den Kräutern eine dünne Teigmasse rühren.
2
In Butterschmalz dünne Pfannkuchen - Crepes ausbacken.
3
Mit sebstgemachtem oder gekauftem Obst servieren..
4
Wir mögen das immer wieder sehr gerne.
5
Und wenn Pfannkuchen über bleiben, gibts am nächsten Tag eine leckere Flädlesuppe.

KOMMENTARE
Pfannkuchen als süßes Hauptgericht

Benutzerbild von Teufelchen1963
   Teufelchen1963
leeeeeeeeeeeeeecker,5 Sterne
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Wird bei uns auch immer wieder gern gegessen. 5* LG Sabine
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Immer wieder lecker! 5* dafür
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Sind auch in meiner Familie sehr beliebt. LG Moni
Benutzerbild von 555max555
   555max555
Lecker ganz nach unseren Geschmack.....5*****Sterne von mir dafür. LG Christa

Um das Rezept "Pfannkuchen als süßes Hauptgericht" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung