Speck oder Schinkenpfannkuchen

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 2 Eßl
Ei 1
Milch etwas
Katenschinken fein gewürfelt etwas
Margarine etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Man benötigt pro Pfannkuchen 2 gut gehäufte Eßlöffel Mehl.Diese geben wir in eine Rührschüssel

2.Jetzt kommt die Milch ins Spiel.Wir verrühren soviel Milch mit dem Mehl,bis sich ein sämiger Teig ergibt.

3.Das Ei zugeben und ebenfalls verrühren.Die Eizugabe reicht für ca. 3 Pfannkuchen,sollten es mehr werden - einfach noch ein weiteres Ei zugeben.

4.Etwas Margarine in der Pfanne schmelzen lassen und die Schinkenwürfel darin anbraten.

5.Mit einer größeren Schöpfkelle den Teig über die Schinkenwürfel geben.

6.Den Pfannkuchen von der Unterseite goldbraun werden lassen und anschließend wenden.

7.Den Herd abschalten,den Pfannkuchen mit einem Deckel abdecken und kurz in der heißen Pfanne belassen.

8.Wir lieben Salat zu diesem Pfannkuchen und es passt wirklich jede Sorte...guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Speck oder Schinkenpfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Speck oder Schinkenpfannkuchen“